Unihouse

Erstes öffentlich-privates Partnerschaftsprojekt

44 Sozialwohnungen in einem Gebäude werden von der Unibep-Gruppe für die Gemeinde Malkinia Górna gebaut. Dies ist das erste öffentlich-private Partnerschaftsprojekt in Polen, das im kommunalen Wohnungssektor umgesetzt wird. Am 22. Juni 2021 fand in Małkinia Górna unter Beteiligung von Gemeinderäten, Vertretern der lokalen Regierung und Vertretern von Unibep SA der offizielle Start dieses Projekts statt.

- Wir mögen Grenzen zu überschreiten und neue Trends im Bauwesen und in der Wirtschaft zu setzen. Wir mögen Herausforderungen. Der Vertrag mit der Gemeinde Małkinia Górna ist sowohl für uns, d. h. die Unibep-Gruppe, als auch für Polen insgesamt von historischer Bedeutung – sagt Leszek Gołąbiecki, CEO von Unibep SA und gleichzeitig Präsident von Unibep PPP. Ein Konsortium dieser beiden Unternehmen hat das Verfahren zur Auswahl eines privaten Partners für das Projekt mit dem Namen "Bau von Kommunalwohnungen in der Gemeinde Malkinia Górna“ gewonnen Der Wert des Vertrags beläuft sich auf mehr als 12,5 Millionen PLN.

Małkinia wizualizacja

 

- Im Rahmen des Modells der öffentlich-privaten Partnerschaft werden wir das städtische Gebäude bauen und zwölf Jahre lang verwalten – fügt Leszek Gołąbiecki hinzu. - Dies ist ein Erfolg für das gesamte Team, das an diesem Prozess gearbeitet hat, und beweist, dass wir bereit sind, Projekte mit polnischen lokalen Behörden durchzuführen. Wir sind zuversichtlich, dass es bald weitere Vorschläge für öffentlich-private Partnerschaftsverträge mit lokalen Behörden geben wird.

 

Ein mutiger Schritt für die Gemeinde

Warum hat die Gemeinde Malkinia Górna beschlossen, den kommunalen Wohnungsbau nach dem PPP-Modell zu entwickeln? - Dies ist ein mutiger Schritt für unsere Gemeinde. Wir sind Führer bei modernen Lösungen, bei denen wir private Einrichtungen zur Zusammenarbeit und Mitgestaltung der Entwicklung von Małkinia Górna ermutigen – sagt Bożena Kordek, Bürgermeisterin der Gemeinde. - Es ist auch eine Gelegenheit für uns, Mittel für eine Investition zu gewinnen, die für unsere Einwohner wichtig ist. Und wir haben große Bedürfnisse und müssen nach anderen Wegen suchen, um sie zu erfüllen. Ich freue mich, dass die dreijährige Arbeit zur Unterzeichnung eines Vertrags geführt hat. Und wir werden alles daran setzen, dass die Umsetzung des Projekts im Zeitplan liegt, so dass in zwei Jahren unsere Bewohnerinnen und Bewohner mit Unterstützungsbedarf in moderne Wohnungen einziehen können.

 

Modulare Technik von Unihause

Den Plänen zufolge werden die Wohnungen in der modularen Holztechnologie des zur Unibep-Gruppe gehörenden Unternehmens Unihouse SA gebaut. Der Vorteil dieser Technologie ist die Schnelligkeit der Investitionsrealisierung (die Zeit ist bis zur Hälfte kürzer als bei der traditionellen Technologie), die hohe Qualität der Ausführung (fast alle Elemente des Gebäudes werden in der Fabrik für modulare Häuser in Bielsko Podlaski hergestellt), die Energieeffizienz und die Verwendung von ökologischen Materialien.

- Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen im Bau von Mehrfamilienhäusern, darunter auch Gebäude, die von lokalen Behörden in Auftrag realisiert wurden – sagt Marcin Gołębiewski, CEO von Unihouse SA. – Wir haben bereits mehrere tausend Wohnungen gebaut, hauptsächlich in Skandinavien - Norwegen und Schweden. Es ist Zeit für den polnischen Markt. Wir begrüßen das wachsende Interesse an der modularen Holztechnologie in unserem Land. Wir glauben auch, dass die Investition in Małkinia Górna in der PPP-Formel der nächste Schritt in der Entwicklung der Zusammenarbeit zwischen der Unibep-Gruppe und den polnischen Kommunalverwaltungen ist.

Es ist erwähnenswert, dass Unihouse SA mehrere Investitionen für polnische kommunale Unternehmen durchgeführt hat, unter anderem in Katowice und Gdańsk.

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben!

Folge uns

© 2022 UNIHOUSE SA Alle Rechte vorbehalten.  | Erstellt von: Sensorama

Save
Cookies user preferences
We use cookies to ensure you to get the best experience on our website. If you decline the use of cookies, this website may not function as expected.
Accept all
Decline all
Read more
Analityczne pliki cookies
Te pliki cookie mają na celu w szczególności uzyskanie przez administratora serwisu wiedzy na temat statystyk dotyczących ruchu na stronie i źródła odwiedzin. Zazwyczaj zbieranie tych danych odbywa się anonimowo.
Google Analytics
Accept
Decline
Niezbędne
Niezbędne pliki cookies
Te pliki cookie są konieczne do prawidłowego działania serwisu dlatego też nie można ich wyłączyć z tego poziomu, korzystanie z tych plików nie wiąże się z przetwarzaniem danych osobowych. W ustawieniach przeglądarki możliwe jest ich wyłączenie co może jednak zakłócić prawidłowe działanie serwisu.
Accept
Decline